Damaris Grunder

Beruflicher Werdegang

  • 2021 Aromatherapie für Frauengesundheit und Urogenitaltrakt, Sela Zentrum Bern
  • 2021 Hormonfachschule 1, Sela Zentrum Bern
  • 2018 Aromatherapie für Frauen, Damascena Pfäffikon
  • 2017 Aromatherapie bei Stresssymptomen, Sela Zentrum Bern
  • 2016 Prophetiewerkstatt, Schleife Winterthur
  • 2015 ärztliche Prüfung Aromapraktikerin, ScN Kandern
  • 2012 Diplom Klassische Massage, Massage-Fachschule Zürich
  • 2010 Babymassageinstruktorin, IMIS Perth, Aus
  • 2009 Seelsorgewerkstatt, Schleife Winterthur

2010 habe ich meinen Erstberuf als Augenoptikerin aufgegeben und mich auf neue Wege gewagt. Seither arbeite ich selbständig und bin dankbar, dass ich als Mutter von zwei Kindern, meine Arbeitszeit flexibel und frei einteilen kann.


Vision

 

"Dann wird Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, eure Herzen und Gedanken bewahren, weil ihr mit Jesus Christus verbunden seid." Phil.4.7

 

Meine Duftoase soll ein Ort sein, an dem Frauen den Frieden Gottes an Leib, Seele und Geist erfahren. Ich liebe es, eine Atmosphäre zu schaffen, in der 'frau' ganz und gar echt sein darf und loslassen kann. Es soll ein Ort der Ruhe und Entspannung sein, damit die Liebe Gottes spürbar und erlebbar wird. Diese Liebe, die uns ein Leben lang umgibt und begleitet und doch so leicht im Strudel des Alltags unter geht.


 Damaris Grunder

ärztl. gepr. Aromapraktikerin

dipl. Masseurin

 

079 261 65 76

 damaris.grunder@bluewin.ch

 

Mo - Fr  8.30h - 11.30h



beauty-for-ashes.ch

 

Beauty for Ashes ist ein Herzensprojekt. Auf dieser Homepage sollen Frauen ermutigt werden, ihre Freiheit in Jesus zu leben. Seine Kraft und Liebe im Alltag zu erleben und in seinen vorbereiten Werken zu gehen. Es finden sich auch noch Angebote von anderen christlichen Therapeutinnen und einen Blog, ebenfalls von verschiedenen Frauen. Ich selber habe mich dort unter anderem an das Thema Düfte der Bibel gewagt.

 


"Ich werde ihnen Schönheit statt Asche, Freudenöl anstelle von Trauer und Festgewänder statt eines betrübten Geistes geben"  Jes. 61.3